COUNTING CROWS - nach 5 Jahren endlich zurück

  Click to enlarge.
  (Für Großansicht bitte anklicken.)
 

"Well I dreamt I saw you walking up a hillside in the snow
Casting shadows on the winter sky as you sat there, counting crows"

...sind die ersten Zeilen des Abzählreims, aus dem der Name der Counting Crows bereits seit ihrer Gründung 1991 hervorgeht. "Krähen Zählen" war allgemein hin als Zeitverschwendung angesehen - so ganz anders als in den Genuss ihres neues Albums "Saturday Nights and Sunday Mornings" zu kommen. Das erscheint am 25.4.2008 und besteht aus einer rockig-kantigen Hälfte und einem melodischeren, ruhigeren Teil. An der Produktion waren Größen wie Gil Norton und Brian Deck beteiligt, die bereits im Sommer 2006 bzw. Frühjahr 2007 mit ihrer Arbeit begonnen hatten.

Mehr als 5 Jahre mussten Fans der Band um den charismatischen Sänger und Frontman Adam Duritz auf ein Comeback warten -  doch die Zeit des Krähen Zählens ist beendet.

Interpret Counting Crows
Titel Saturday Nights and Sunday Mornings
Format Album
Label Geffen
Vertrieb Universal
25.04.2008
Mehr Infos http://www.countingcrows.com

[ Aktuelle News ]    [ News Archiv ]